AIRROW JACKET erhält Outdoor-Kauftipp

08.04.2015

AIRROW JACKET erhält Outdoor-Kauftipp

Der Frühling birgt viele Überraschungen und Geheimnisse: Mal scheint die Sonne mal regnet es ... Was viele nur nicht wissen: Man kann auch bei schlechtem Wetter drauen sehr viel Spass haben. Dank der der verlässlichen wetterfesten Ausrüstung von Jack Wolfskin kann man auch bei Regen fantastische Abenteuer Draussen erleben. Das Outdoor-Magazin hat verschiedene wetterfeste Jacken getestet: Unsere Airrow Jacket konnte einen „Outdoor Kauftipp“ abräumen …

Die Airrow Jacket ist eine sehr leichte und geschmeidige Jacke, welche sichhohen Tragekomfort und dynamische Atmungsaktivität auszeichnet. Das Interessante ist, dass sich letztere individuell einstellt. Bei einer anstrengenden Trekkingtour steigert sie automatisch ihre Atmungsaktivität. Ein weiteres Merkmal unserer Airrow Jacket ist der hochwertige Mikrofaser-Oberstoff, welcher besonders leicht und angenehm zu tragen ist.

Die verschiedenen Produkteigenschaften machen die Jacke zu einer robusten und wetterfesten Jacke. Sie eignet sich für alle, die gern „Draussen zu Hause“ sind. Diese Vielfältigkeit überzeugte auch die Redakteure des „Outdoor“-Magazins . Egal ob Trekking-Tour oder der Spaziergang mit dem Hund durch den Regen – die Airrow Jacket für Männer und Frauen machte stets eine gute Figur als „Tausendsassa zum Sparpreis“. Mit knapp 150 Euro gehört sie zudem zu den „günstigeren“ Modellen der gesamten Testrunde.

Fazit der „Outdoor“

„Wetterfest und robust, empfiehlt sich das mittellange Airrow Jacket für Wanderungen bei jedem Wetter. Auch für den täglichen Einsatz ist es strapazierfähig genug.“

So testet die „Outdoor“

Testkandidaten der „Outdoor“ wurden einer Vielzahl möglicher Wettersituationen ausgesetzt: Dazu gehörten beispielsweise ausgiebige Wanderungen im Mittelgebirge bei nasskaltem Wetter, um den Wetterschutz als auch die Bewegungsfreiheit und Geschmeidigkeit zu ermitteln. Auch ihre Atmungsaktivität mussten die Produkte bei schweisstreibenden Trailrunning-Touren unter Beweis stellen. Weiterführend testete das Magazin mit Hilfe einer Sprühdusche eine gleichmässige, realitätsnahe Regensituation, um die Dauer zu ermitteln, bis das Material Nässe durchlässt.Im 5-Punkte-System wurden folgende Kategorien bewertet:

KriterienBewertung
Wetterschutz4 von 5
Tragekomfort4 von 5
Klima3 von 5
Gewicht/Packmass3 von 5
Material/Verarbeitung4 von 5

Macht euch am besten gleich selbst ein Bild von der Airrow Jacket und sagt dem nassen Frühling den Kampf an!