Mit der Ankündigung von Microsoft den Support für Internet Explorer 11 weiter zu reduzieren und der Empfehlung auf Microsoft Edge umzusteigen, haben auch wir uns entschieden diesen Browser nicht mehr zu unterstützen. Dies geschieht zum einen natürlich um dich und deine Daten zu schützen, zum anderen aber auch um sicherzustellen, dass unsere Seite neue Technologien einsetzen kann, welche der Internet Explorer 11 nicht unterstützt.

40 JAHRE

MARKED BY THE WILDERNESS

In diesem Jahr blicken wir auf vier Jahrzehnte Jack Wolfskin zurück mit vielen inspirierenden und emotionalen Momenten, die wir hier gerne mit Euch teilen möchten.

VIDEO ANSCHAUEN
1981
ULRICH DAUSIEN
Wie alles begann
1981
DIE WOLFSTATZE
ALS LOGO
1983
DIE MULTIFUNKTIONSJACKE
NEU ERFUNDEN
1987
CHRISTOPH PROMBERGER
BESCHÜTZER DER WÖLFE
1991
ARVED FUCHS
POLARFORSCHER
1997
ZELTE IM WINDKANAL-TEST
1999
DIE ERSTE SCHUHKOLLEKTION
2001
DAS MUSIKFESTIVAL
WOLFSTOCK
2003
WIM WENDERS
DER KINOSPOT FÜR
JACK WOLFSKIN
2017
#GOBACKPACK
UNSERE GOBACKPACK
REISE BEGINNT
2021
Nachhaltigkeit ist
Teil unserer DNA
1981

„Ich suchte nach einem Namen, der kernig, kraftvoll und international ist.“

Wie alles Begann
Ulrich Dausien gründet Jack Wolfskin

Ende der 70er steht der ehemalige Pfadfinder Ulrich Dausien am Eisernen Steg in Frankfurt und verkauft Palästinenserschals. So erspart er sich seine ersten 10.000 DM, mit denen er in seiner Stundenten-WG einen der ersten Outdoor-Läden Deutschlands eröffnet. “Achtung Urlauber” schreibt er auf die Flugblätter, mit denen er seine Schlafsäcke, Zelte und Jacken bewirbt…

1981

Ulrich Dausien
Jack Wolfskin Gründer

Vom Flohmarkthändler zum Großunternehmer: Ulrich Dausien erzählt, wie er 1981 Jack Wolfskin gegründet hat und was ihn dazu bewogen hat, wieder auszusteigen.

VIDEO ANSCHAUEN
1981

1983

1988

Christoph Promberger
Der Beschützer der Wölfe und Wälder

Ein handgeschriebener Brief und die Bitte um erstklassiges Equipment für ein großes Abenteuer führte im Jahr 1988 zum ersten Kontakt von Christoph Promberger und Jack Wolfskin. Dies war der Beginn einer ganz besonderen Verbindung, denn es dauerte nicht lange, bis Jack Wolfskin an der Tür des Wolfsforschers klopfte…

Christoph Promberger, 2019

Video anschauen

Eine Zeitreise durch die Produktentwicklung mit Gerold Ringsdorf und Dirk Hondrich

Die langjährigen Jack Wolfskin Produktentwickler Gerold Ringsdorf und Dirk Hondrich führen Model und Moderedakteurin Veronika Heilbrunner durch das Produktarchiv. Wie sah das Sortiment zu Gründungszeiten 1981 aus, wie wurden die Produkte entwickelt, was waren die Highlights und welche Rolle spielt Vintage Design heute?

1991

Fans in Action

Jahrzehnte bevor es den Begriff Social Media gab, haben wir in unseren Katalogen “Freunde der Tatze” zum Teilen von besonderen Reisemomenten aufgerufen. In der Rubrik “Fans in Action” konnten sich Leute mit einem Foto (oder Dia), das sie in Jack Wolfskin Ausrüstung zeigt, bewerben und sich somit an der Gestaltung unseres damals wichtigsten Kommunikationsmittels beteiligen.

1996

ARVED FUCHS
Abenteurer und Polarforscher

Der Seefahrer hat so manche abenteuerlichen Rekorde gebrochen. Nebenher hat Arved Fuchs unsere Ausrüstung auf extreme Bedingungen getestet, verbessert und so manches Produkt mitentwickelt…

1997
.
Gerold Ringsdorf

Zelte im Windkanal-Test

Von diesem Stunt wurde viel berichtet: 1997 testete Jack Wolfskin seine Polarzelte im hightech Windkanal des Luxus-Autoherstellers Porsche. Beim Test versammelten sich Ingenieure und Produktentwickler und schauten gebannt zu, wie weit das Material dem Labor-Sturm standhalten konnte und wo Schwachstellen an der Zeltkonstruktion auftraten. Bisher war man auf mehr oder weniger objektive Praxiserfahrung angewiesen. Doch nun wurden in aufwendigen Testreihen unterschiedliche Zelttypen zusammengestellt, verschiedene Gestängesorten zugeschnitten und unterschiedliche Testläufe durchgeführt. Der große Windkanal-Test war Basis für das innovative REAL TUNNEL SYSTEM, das auch zum Patent angemeldet wurde. Diese Zeltkonstruktion setzte neue Maßstäbe, gewann sogar den Red Dot Designpreis und obwohl ursprünglich für Extrembedingungen gedacht, beflügelte der Test die gesamte Produktkategorie

Hier gibt es den ganzen Bericht

1999

Die erste Schuhkollektion

Ende der 90er Jahre stellte Jack Wolfskin die erste Schuhkollektion vor. Vorausgegangen waren jahrelange Vorbereitungen, um wirklich allen Ansprüchen gerecht zu werden. Den Anfang machte das Modell Volcano, ein klassischer Wanderschuh. Schon im nächsten Jahr folgten Leicht-Wanderschuhe und Sandalen. Die Produktgruppe hat sich über die Jahre immer weiter entwickelt und bis heute ist der Begriff “Schuhe” einer der meistgesuchte in unserem Onlineshop.

2001

Musikfestival WOLFSTOCK

Das 20-jährige Jubiläum von Jack Wolfskin wurde mit dem dreitägigen Musikfestival Wolfstock gefeiert. Die Nähe des Unternehmens zur Rockmusik schlug sich von Anfang an in Jack Wolfskin Slogans wie „Born to be Wild“ oder Produktnamen von Purple Rain bis Perfect Day nieder. Kurzerhand wurde ein Zeltcamp mit Outdoor-Aktivitäten für die ganze Familie von Klettern über Kanufahren bis Mountainbiking auf die Beine gestellt. Noch heute erzählen viele Be(r)geisterte Kunden und Mitarbeiter von diesem Erlebnis, das die Leute zusammengebracht hat. Das Festival legte damals den Grundstein für Jack Wolfskin als Musik-Sponsor für viele Festivals und Events wie zum Beispiel Rock am Ring.

Festival Rückblick

2003

Der Kinospot von Wim Wenders

Wim Wenders zählt zu den besten deutschen Filmemachern und wird international gefeiert. In seinen Filmen ist Landschaft nicht nur Kulisse, sie spielt die Hauptrolle. Im Auftrag von Jack Wolfskin inszeniert der Star-Regisseur in einem Kinospot eindrucksvoll die amerikanischen Weiten. Montana, der wunderschöne Bundesstaat im Nordwesten der Vereinigten Staaten, weckt im Spot Sehnsucht nach Natur und dem Einklang mit der Natur.

2017

2021

Nachhaltigkeit ist Teil unserer DNA

Nachhaltigkeit ist seit der Gründung von Jack Wolfskin ein fester Bestandteil der Unternehmenskultur. Der Schwerpunkt liegt auf vier Bereichen, in denen stetig große Fortschritte gemacht werden: aktiver Umweltschutz, Transparenz in allen Prozessen, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung.

A Blast from the past

1981
1985
1989
1991
1994
1996
1999




Zwischensumme für Bestellung {{jwsdwPicker.cartPicker.basketAmount}}

zum Warenkorb
Scannen