Arrow rightArrow right

Baselayer, Midlayer und Outer Layer: Jede Bekleidungsschicht hat einen bestimmten Zweck. Sie halten dich trocken, warm oder kühl. Geschickt kombiniert, bist du bestens gerüstet – egal was die Wettervorhersage sagt! Wir erklären dir die einzelnen Schichten und zeigen dir, wie du dein Outfit perfekt zusammenstellst.

Baselayer
Midlayer
Outer Layer
Baselayer illustration

Baselayer

Diese Schicht wird direkt auf der Haut getragen und ist das wichtigste Element im Lagensystem. Der Baselayer transportiert den Schweiß vom Körper weg und spendet Wärme.

Die Wahl des Materials spielt dabei eine große Rolle:

  • Synthetische Materialien sind leicht und trocknen schneller – die perfekten Eigenschaften für wärmere Wetterbedingungen und sportliche Aktivitäten.
  • Natürliche Materialien wie Wolle halten auch bei Nässe warm und besitzen natürliche geruchshemmende Eigenschaften. Produkte aus Wolle eignen sich also besonders bei Kälte.

Du kannst dich nicht entscheiden? Eine Mischung aus natürlichen und synthetischen Fasern liefert das beste aus beidem.

Midlayer illustration

Midlayer

Diese Lage wird als zweite Schicht getragen. Sie hält warm und ist sehr atmungsaktiv, sodass eine optimale Temperaturregulierung garantiert werden kann.

Bei Kälte eignen sich vor allem isolierte Jacken und Westen, wohingegen Fleecejacken eher in Übergangszeiten getragen werden sollten.

Für aktive Touren empfehlen wir Styles, die vor allem leicht und klein verpackbar sind, damit du dich dem sich schnell verändernden Klima anpassen kannst. Zu warm? Einfach Isolationsjacke klein verpacken und in deinen Rucksack stecken.

Outer Layer illustration

Outer Layer

Diese Lage wird als äußere Schicht getragen und schützt vor den Elementen. Ausgewählte Styles verfügen sogar über extra Reißverschlüsse, die eine zusätzliche Belüftung gewähren. Der Outer Layer kann eine Hardshell, Isolationsjacke oder Softshell sein.

Welche Jacke passt am besten zu deinen Bedürfnissen?

  • Bei Regen sollte die Jacke auf jeden Fall wasserdicht sein.
  • Wenn es sonnig und kalt ist, hält dich eine Isolationsjacke warm.
  • Die perfekte Kombination garantiert die 3-in-1 Jacke: Bestehend aus Innen- und Außenjacke, die separat und gemeinsam getragen werden können.
  • Die Softshell eignet sich für die Übergangszeit, schützt dich vor Wind und ist wasserabweisend.
Frau zieht sich Jacke an

Sei bereit für dein nächstes Outdoor-Abenteuer!

Egal ob du im Regen wanderst, bei 30° Celsius die Küste entlang läufst oder mit Ski am Berg unterwegs bist: Mit dem Layering System sind Leistung, Schutz und Komfort garantiert. Wähle die Wetterbedingung aus und wir sagen dir, was du brauchst!

Egal ob du im Regen wanderst, bei 30° Celsius die Küste entlang läufst oder mit Ski am Berg unterwegs bist: Mit dem Layering System sind Leistung, Schutz und Komfort garantiert. Wähle die Wetterbedingung aus und wir sagen dir, was du brauchst!

Sonnig illustration
Sonnig icon

Sonnig

Baselayer T-Shirts für Frauen | Männer

Windig illustration
Windig icon

Windig

Baselayer T-Shirts für Frauen | Männer

Outer Layer Softshells für Frauen | Männer

Sonnig & kalt illustration
Sonnig & kalt icon

Sonnig & kalt

Baselayer T-Shirts für Frauen | Männer

Midlayer Fleece für Frauen | Männer

Outer Layer Isolationsjacken für Frauen | Männer

Regen & warm illustration
Regen & warm icon

Regen & warm

Baselayer T-Shirts für Frauen | Männer

Outer Layer Hardshells für Frauen | Männer

Regen & kalt illustration
Regen & kalt icon

Regen & kalt

Baselayer T-Shirts für Frauen | Männer

Midlayer 1 Fleece für Frauen | Männer

Midlayer 2 Westen für Frauen | Männer

Outer Layer Hardshells für Frauen | Männer

Schnee & kalt illustration
Schnee & kalt icon

Schnee & kalt

Baselayer T-Shirts für Frauen | Männer

Midlayer 1 Fleece für Frauen | Männer

Midlayer 2 Isolationsjacken für Frauen | Männer

Outer Layer Hardshells für Frauen | Männer